Informatiktag 2019

Fortbildung für LehrerInnen der Primarstufe, Sek I und Sek II mit informatischen Themen
Datum: 
Donnerstag, 03.10.2019, 09:00 bis 17:00
Ort: 
TU Wien
Kuppelsaal, 4. Stock
Karlsplatz 13
1010 Wien

 

Lehrende der Fachrichtungen Informatik, Angewandte Informatik und Informationsmanagement bzw. Medieninformatik erwartet an der TU Wien ein abwechslungsreiches Programm. Im Vordergrund stehen innovative und praxisnahe Zugänge zur Informatikdidaktik.

Zielgruppe: InformatiklehrerInnen aus AHS/HTL/HAK/HUM/Primarstufe

Workshopprogramm in Vorbereitung: Workshops sind unterrichtspraktisch ausgerichtet und werden in kleineren Gruppen abgehalten. Themen sind uA. Tools für Gamification im Unterricht, Calliope und Microbits im Unterricht, Legobots, Gendergerechter Unterricht, Informatikunterricht für die Kleinsten, 3D Druck, etc.

Wichtige Details zur Anmeldung für LehrerInnen

Lehrerinnen und Lehrer müssen sich bitte in jedem Fall zweimal anmelden: Einmal hier auf der OCG-Seite und einmal auf PH-Online, damit sie die Genehmigung durch die Schulaufsicht nicht umgehen und zusätzlich auch die Teilnahmebestätigung via PH Online für die Veranstaltung erhalten. Der Anmeldezeitraum auf PH Online geht von 26. August bis 8. September 2019

Programm 

Moderation:  Gerald Futschek, TU Wien

08:30
Registrierung
 
 
09:00 - 09:10
Eröffnung, Begrüßung 
Gerald Futschek, OCG und TU Wien
 
09:10 - 10:05
Blockchains
eva Kühn, TU Wien
 
10:05 - 11:00
Kritisches Denken und Soziale Netzwerke
Fares Kayali, Universität Wien
 
11:00 - 11:30
Kaffeepause
 
 
11:30 - 12:00
Informationen des BMBWF
Martin Bauer, BMBWF
 
12:00- 12:20
Vorstellung der Workshops durch WorkshopleiterInnen
 
 
12:20 - 13:15
Mittagspause mit Snacks
 
 
13:15 - 15:00
Workshopslot I
 
 
Abenteuer Informatik (SEK II)
Raum: 
Gerald Futschek, Philipp Prinzinger
TU Wien
 
 
ECDL Computing - Teil 1: Vorstellung
Raum: 
Johann Stockinger & Wilfried Baumann
OCG
 
 
Programmieren lernen mit Processing (SEK II)
Raum:
Elisabeth Wetzinger, Xi Wang
TU Wien
 
 
Digitale Grundbildung in der SEK I - mit dem OER-Schulbuch Computational Thinking mit BBC micro:bit (SEK I)
Raum: 
Alois Bachinger, PH ED Linz,
Martin Teufel, PH Steiermark
 
 
European Driving License for Robots and Intelligent Systems (SEK II, Informatik SEK II)
Raum:
Thomas Winkler, Sandra Plomer
Virtuelle PH (Kooperation mit TU Graz, OCG)
 
 
Denken lernen, Probleme lösen. Digitale Grundbildung in der Volksschule (Primarstufe)
Raum:
Klaus Himpsl-Gutermann, Gerhard Brandhofer
PH-Wien, PH NOE
 
 
Youth-Hackathlon (SEK I, Digitale Grundbildung)
Raum: 
Anna Gawin
DaVinci Lab KG
 
15:00 - 15:30
Kaffeepause
 
 
15:15 - 17:00
Workshopslot II
 
 
 
Abenteuer Informatik (SEK II)
Raum: 
Gerald Futschek, Philipp Prinzinger
TU Wien
 
 
Learn to proGrAME (SEK II und Wahlfach Informatik)
Raum: 
Oswald Comber
Universität Wien
 
 
ECDL Computing - Teil 2: Prüfung
Raum:
Johann Stockinger & Wilfried Baumann
OCG
 
 
Quantencomputer: Wird er unseren Alltag verändern?
Raum: 
Beatrix Hiesmayr
Universität Wien
 
 

Computerspiele und Coding (SEK I & II, Schwerpunkt Informatik)

Raum: 
Thomas Kunze
Games Institute Austria
 
 
Digitalisierung und Wertewandel (SEK I &  II)
Raum:
Dieter Bergmayr
KPH Wien
 
 
17:00 
Abschlussreflexion und Verabschiedung
 
 

 

Abstracts