100 Jahre Heinz Zemanek

Auftakt der OCG Zemanek Lectures
Datum: 
Dienstag, 14.01.2020, 16:00 bis 20:00
Ort: 
TU Wien
Kuppelsaal, 4. Stock
Karlsplatz 13
1010 Wien

 

Am 1. Jänner 2020 wäre der Computerpionier und Gründungsvater der Österreichischen Computer Gesellschaft, Heinz Zemanek, 100 Jahre alt geworden.

Die Österreichische Computer Gesellschaft ehrt daher in Kooperation mit der TU Wien, der Uni Wien, IBM, dem Technischen Museum und dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie den Visionär Heinz Zemanek.

Wir nehmen den 100. Geburtstag zum Anlass und rufen die OCG Zemanek Lectures ins Leben. Es ist der Beginn einer jährlich wiederkehrenden Veranstaltung, die sich durch Vorträge von hochrangigen und namhaften Preisträgerinnen und Preisträger aus dem Bereich der Informatik auszeichnet.

Programm

16:00
Eröffnung
OCG (W. Seyruck)
BMVIT (M. Wiesmüller)

tba
 
16:30
Zemanek Honour
Gerhard Chroust und Norbert Rozsenich
 
17:00
Keynote: 50 Jahre Pascal
Prof. Wirth gibt einen historischen Überblick über die Entwicklung der Programmiersprache Pascal. Pascal ist aus der der Working Group 2.1 des Technical Committee 2 der IFIP hervorgegangen, dessen Vorsitz damals Heinz Zemanek innehatte.
Niklaus Wirth
Träger des Turing Awards
 
ab 18:15
Get-together