IOI 2020

 

Die IOI 2020 findet von 19.-26.7.2020 in Singapur.

Wie jedes teilnehmende Land kann Österreich ein Team aus vier Schülerinnen / Schülern zur IOI entsenden.

 


 

Österreichische Informatik-Olympiade 2020

Teilnahme in 2 Schritten:

Ablauf und Zeitplan 2020:

Die besten ProgrammiererInnen werden von 24.-28. Februar 2020 zum ersten Vorbereitungskurs nach Wien an die TU eingeladen.

Nach Lösung weiterer Qualifikationsaufgaben werden sie von 14.-18. April 2020 zu einem weiteren Vorbereitungskurs (Termin wird bekannt gegeben) in Wörgl eingeladen und nehmen an der Österreichischen Informatik-Olympiade teil.

Die vier Besten reisen nach einem abschließenden Spezialtraining zur IOI 2020 nach Singapur (19.-26.7.2020).

Die Verpflegung und Reisekosten werden vom Veranstalter getragen. Freistellung vom Unterricht gewährt die Direktion!

Sponsoren und Förderer

Wir danken unseren Sponsoren:

Bongfish |
Fabasoft |
Bundesministerium für Bildung |
| LieberLieber Software GmbH|
Oracle Austria GmbH |
RZL Software - Kompetenz fürs Rechnungswesen |
TU Wien|
Verband österreichischer Software Industrie (VÖSI)|