ECDL Computing - Trainingsworkshop

Kostenlose Trainings
Datum: 
Mittwoch, 24.10.2018, 15:00 bis 19:00
Freitag, 16.11.2018, 14:30 bis 16:45
Ort: 

Österreichische Computer Gesellschaft
Wollzeile 1
1010 Wien

24.10.2018: Wien, OCG, 15.00 bis 19.00 Uhr

16.11.2018: Graz, im Rahmen der Interpädagogica, 14.00 bis 16.30 Uhr

 

ECDL Computing an Schulen - Aktion

Ab sofort bietet die OCG das neue Modul ECDL Computing an, das vom Bildungsministerium unterstützt wird.

ECDL Computing vermittelt Schülerinnen und Schülern (ab der 7. Schulstufe) grundlegende Kenntnisse im Computational Thinking (Informatisches Denken) und Programmieren. Mithilfe der Programmiersprache Python lernen die Schüler, einfache Computerprogramme selbst zu schreiben und entwickeln ein tieferes Verständnis für die Digitalisierung und die Welt der Informatik.

Wir suchen Pilotschulen, die das neue Modul mit ihren Schülerinnen und Schülern umsetzen wollen!
Lehrerinnen und Lehrer können das neue Modul ECDL Computing kostenlos absolvieren.
Die Kosten für die Modulprüfung werden vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) getragen.

Im Zuge der Pilotphase bieten wir auch an, dass ECDL-Trainer bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ECDL Testcentern an den Trainings-Workshops teilnehmen können.

Trainings am  31. Jänner 2019 in der Österreichischen Computer Gesellschaft
Zertifikatsprüfungen können gleich im Anschluss der Workshops absolviert werden.

Teilnahmevoraussetzungen: zumindest Grundkenntnisse einer textbasierten Programmiersprache