IOI 2019

 

Die IOI 2019 findet  in Baku, Azerbaijan, statt.

Wie jedes teilnehmende Land kann Österreich ein Team aus vier Schülerinnen / Schülern zur IOI entsenden.

 


 

Österreichische Informatik Olympiade 2019

Teilnahme in 3 Schritten:

  • Schritt 1:
    Auf www.brg-woergl.tsn.at/Olympiade registrieren und Zugangsdaten erhalten.
  • Schritt 2:
    Download der Zip-Datei (ca. 30 MB): Diese Datei enthält neben den beiden Aufgabenstellungen auch allgemeine Informationen, ein Beispielproblem und ein Tutorial wie man das Beispielproblem richtig löst.
  • Schritt 3:
    Beispiele lösen und auf unseren Werbsserver hochladen.
     

Ablauf und Zeitplan 2019:

Die besten ProgrammiererInnen werden im Februar 2019 zum ersten Vorbereitungskurs nach Wien an die TU eingeladen.

Nach Lösung weiterer Qualifikationsaufgaben werden sie nach Ostern zu einem weiteren Vorbereitungskurs (Termin wird bekannt gegeben) in Wörgl eingeladen und nehmen an der Österreichischen Informatik Olympiade teil.

Die vier Besten reisen nach einem abschließenden Spezialtraining (August 2019 in Wien, TU Wien) zur IOI 2019 nach Baku, Azerbaijan.

Die Verpflegung und Reisekosten werden vom Veranstalter getragen. Freistellung vom Unterricht gewährt die Direktion!

Sponsoren und Förderer

Wir danken unseren Sponsoren:

Bundesministerium für Bildung |
| LieberLieber Software GmbH| Oracle Austria GmbH | RZL Software - Kompetenz fürs Rechnungswesen
TU Wien
| | Verband österreichischer Software Industrie (VÖSI)