Forum e|Government

Das Forum e|Government ist eine unabhängige Plattform zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch über E-Government und E-Democracy.

Die praxisrelevanten Arbeitskreise des Forum e|GOV sind:

Über das Forum

Das Forum wurde im Frühjahr 2001 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, Impulse für den E-Staat zu setzen. Es bringt führende heimische Experten zusammen, um neue und bestehende Lösungen für E-Government zu diskutieren, zu bewerten und mitzugestalten. Der Expertenkreis besteht aus Mitgliedern der Öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft, der Wissenschaft und des Consulting Bereichs.

E-Government wirkt als Technologieschub und Ansporn, um Abläufe zu überdenken, zu straffen oder überhaupt neu zu gestalten. Viele Forderungen der Verwaltungsreform (wie sie schon seit Jahren vom New Public Management gestellt werden) rücken damit in die Reichweite einer Realisierung.

 


 

Special Issue on Multilevel (e)Governance des Journals Transforming Government: People, Process and Policy (TGPPP)

Das Leitungsgremium des Forums fungiert zusammen mit Koll. Hansen von der Andrássy Universität in Budapest als Herausgeber eines Special Issue zum Thema der Multilevel Governance und deren Umsetzung in IT-gestützten Prozessen. Einreichschluss ist der 31.5.2016. Das TGPPP ist eines der anerkanntesten Journals im Bereich des eGovernment.

Zum Journal >>

 


 

Central and Eastern European e|Dem and e|Gov Days 2016

Multi-level (e)Governance

12. bis 13. Mai 2016, Budapest
Folgen Sie uns auf twitter: @ceeegov

Zur Website >>

 


 

eGovernment in Deutschland

IKT-Konsolidierung ist eines der wesentlichen Themen auch in der IT der öffentlichen Verwaltung. Ein Symposium der OCG in Zusammenarbeit mit dem Bundeskanzleramt beleuchtet diese Aspekte für die Bundesrepublik Deutschland sowohl auf Bundes- wie auf Landesebene.

Es findet am 10. Juni 2016 in den Räumen der OCG, 1010 Wien statt.

Weitere Informationen >>

 


 

IRIS 2016

Organisation des Schwerpunktes eDemocracy auf der IRIS 2016

Auch dieses Jahr organisiert das Forum den Schwerpunkt eDemocracy im Rahmen des Internationalen Rechtsinformatik Symposiums IRIS 2016.
Hier das Programm der gesamten Tagung: https://www.univie.ac.at/RI/IRIS16/programm/

Offene Sitzung des Forums eGovernment im Rahmen der IRIS 2016

Das Forum hält im Rahmen der IRIS 2016 eine offene Sitzung ab.

Ort: Universität Salzburg, Toskana Trakt, HS 205
Zeit: Freitag, 26.2.2016, 16:00 - 17:00

Im Rahmen der Sitzung wird Prof. Robert Müller-Török einen Vortrag zum Thema Das eGovernment Baden-Württembergs halten.

 


 

Central and Eastern European e|Dem and e|Gov Days 2015

Independence Day: Time for a European Internet?

7. bis 8. Mai 2015, Budapest

Zur Website >>